Abteilung Biostatistik

News
Team
Lehre
Forschung
Dienstleistungen
Links
Bücher
Bayesian Biostatistics 2014  

Institut für Sozial- und Präventivmedizin

Lageplan: Gebäude HRS

Master in Biostatistik an der Universität Zürich

Master in Biostatistik an der Universität Zürich

Bayesian Biostatistics 2014

Bayesian Biostatistics 2014

Satellite conference to the International Biometric Conference 2014 in Florence, Italy

Abteilung Biostatistik

Die Abteilung Biostatistik am Institut für Sozial- und Präventivmedizin der Universität Zürich hat als Schwerpunkt die Entwicklung und Anwendung statistischer Methoden in allen Bereichen der grundlagenorientierten, klinischen und epidemiologischen Forschung. Unsere Expertise dokumentiert sich durch zahlreiche Publikationen in internationalen Zeitschriften der Statistik und der Medizin.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Abteilung liegt in statistischen Dienstleistungen für die medizinische Fakultät. Diese reichen von einer bis mehreren Beratungen über statistische Datenauswertungen bis hin zu wissenschaftlichen Kooperationen. Des weiteren vermittlen wir die methodischen Grundlagen der Biostatistik in der Aus- und Weiterbildung von Medizinstudierenden und Assistenten, sowie im Master-Studiengang Biostatistik.

Die eigenen Forschungsschwerpunkte sind

  • Statistische Methoden mit Anwendung in der Epidemiologie chronischer und infektiöser Krankheiten, siehe SNF-Projekt
  • Statistische Methoden in der klinischen Forschung
  • Bayesianische Inferenz
  • Nichtparametrische Regression
  • Computer-intensive Methoden